Oktoberfest

Es ist wieder an der Zeit die Dirndl auszupacken und die Lederhosen umzuschnallen, denn überall in deiner Nähe beginnt bald das Oktoberfest. Damit du weißt wann und wo in deiner Nähe ein Oktoberfest stattfindet und wie du dich passend kleiden und angemessen verhalten kannst, haben wir hier alles für dich zusammengestellt.

Marken

Händler


Oktoberfest

Es ist wieder an der Zeit die Dirndl auszupacken und die Lederhosen umzuschnallen, denn überall in deiner Nähe beginnt bald das Oktoberfest. Damit du weißt wann und wo in deiner Nähe ein Oktoberfest stattfindet und wie du dich passend kleiden und angemessen verhalten kannst, haben wir hier alles für dich zusammengestellt.

Oktoberfest - Wo geht´s hin?

Frankfurt

Das Frankfurter Oktoberfest eröffnet am 12.09.2018 mit keinem geringeren als Mickie Krause. Das Fest findet auf dem Commerzbank-Arena-Parkplatz P9 statt und die Karten sind ab 41,30 € zu haben. Hier musst du schnell sein, denn einige Tage sind schon komplett ausverkauft.

Fulda

Auch die Domstadt Fulda hat ein Oktoberfest zu bieten. Die Wiesn 2018 finden hier in der Messe Galerie statt und Tickets sind schon ab 22,00 € zu erwerben. Am Donnerstag den 13.09.2018 werden die Wiesn in Fulda eröffnet.

Gründau-Lieblos

In Gründau findet dieses Jahr das 6te Licher-Wiesenfest statt. Eröffnet wird dieses Jahr auch hier mit Mickie Krause und dem Helene Fischer Double Victoria. Veranstaltungsort ist wie jedes Jahr der Parkplatz von Möbel Höffner.

München

Die Mutter aller Oktoberfeste findet natürlich in Bayern statt. Vom 22.09 - 07.10.2018 kannst du Teil des 185. Oktoberfestes in München werden. Hier ist der Eintritt sowohl zum Gelände, als auch zu den Zelten kostenlos. Jedoch musst du beachten, dass eine Tischreservierung unter Umständen notwendig ist.

Trachten für dein Oktoberfest

Auf dem Oktoberfest ist es wichtig, sich angemessen zu kleiden. Deswegen solltest du dir als Mann eine Lederhose mit passendem Hemd zulegen und als Frau ein Dirndl.

Dirndl

Bei den Dirndl gibt es einige Unterschiede. Dieses Jahr sind die hochgeschlossenen Dirndl in meiner Nähe immer noch im Trend. Normalerweise orientieren sich die Dirndl-Farben an den aktuellen Modetrends. Dieses Jahr sind überraschenderweise Farben wie rosé und bordeauxrot sehr angesagt. Beim Design ist wenig oder nur subtile Zierde wichtig. Es geht mehr in die Richtung klassisch und elegant. Bei der Passform solltest du darauf achten, dass dein Dirndl wirklich eng sitzt. Man sagt ein Dirndl wird eine Nummer kleiner gekauft, als man normal trägt. Damit auch die feminine Silhouette schön zum Vorteil kommt, empfehlen wir einen Dirndl-BH in meiner Nähe. Weniger Einschränkungen hast du bei der Schuhauswahl. Hier können sowohl High Heels, als auch Ankle Boots getragen werden. Das Gesamtbild muss passen und du musst dich in deinen Schuhen wohlfühlen. Bei Deichmann in meiner Stadt kannst du dir die nötige Inspiration holen.

Lederhosen

Lederhosen gibt es in verschiedenen Längen und Farben. Deswegen solltest du deine Lederhose in meiner Nähe unbedingt vorher anprobieren und lokal kaufen. Wichtig ist, dass deine Lederhose Träger hat und die Verzierungen, meistens in Form von Blumen, auch zu der Farbe deines Hemdes passen. Bei den Hemden kannst du entweder ein kariertes Hemd mit zwei Farben wählen oder ein schlichtes weißes. Im ETERNA Store in meiner Stadt findest du garantiert auch Hemden mit Verzierungen die perfekt auf das Muster deiner Hose angepasst sind. Damit dein Outfit komplett ist, fehlen dir noch die Trachtensocken. Hier gibt es im Trachtenladen in meiner Nähe bestimmt eine riesen Auswahl.

Tipps für ein angenehmes Oktoberfest

Damit du auch weißt, wie du das Oktoberfest gut überstehst, haben wir hier ein paar Tipps für dich aus unseren eigenen Erfahrungen zusammengestellt.

Reserviere einen Tisch am Gang

An den meisten Oktoberfesten gibt es einen Mittelgang, durch den die Kellner schneller laufen können. Wenn die Möglichkeit besteht, reserviere dir einen Tisch links oder rechts vom Mittelgang. Damit kannst du Bierduschen vermeiden oder zumindest das Risiko senken, da du auf einer Seite des Tisches keine direkten Nachbarn hast.

Genug Trinkgeld

Meistens hast du am Oktoberfest ein bis zwei feste Kellner für deinen Tisch. Es lohnt sich besonders bei den ersten zwei Runden ein gutes Trinkgeld springen zu lassen. Die Kellner werden sich das merken und du bekommst immer schnell ein neues Getränk. Tust du es aber nicht, werden die Kellner zu späteren Stunde deine Tisch meiden und umlaufen. Dann kannst du lange auf ein neues Bier warten und die Stimmung droht zu kippen.

Viel Spaß auf dem Oktoberfest wünscht dir das Team von youbuyda.


youbuyda. Alles was Du willst