Leipzig

Leipzig ist nicht nur die größte Stadt Sachsens, die zehntgrößte Stadt Deutschlands und historisches Zentrum für Wirtschaft, Handel, Kultur und Bildung, sondern auch ein beliebtes Ziel für alle Shoppingbegeisterten.

Wer in Leipzig shoppen gehen möchte, der sollte sich am besten als erstes die zahlreichen Höfe und Passagen anschauen. Die für Leipzig so charakteristischen Passagen und Durchgangshöfe setzen sich aus verschiedenen historischen Formen zusammen und stellen ein geschlossenes System dar, welches die Leipziger Höfe von anderen internationalen Einkaufspassagen deutlich abhebt. Hier kommt jeder auf seine Kosten, egal ob Bummeln, Kaufen oder einfach nur die Atmosphäre genießen, die zahlreichen verschiedenen Geschäfte und Gastronomien werden in den Leipziger Höfen und Passagen in einem außergewöhnlichen und besonderen Ambiente präsentiert. Wer das ganz besondere Passagen-Erlebnis sucht, der sollte das Passagenfest besuchen. Einmal im Jahr feiern Leipzigs Passagen und Höfe ein gemeinsames Fest mit allerlei Kultur und Gastronomie, auf jeden Fall einen Besuch wert!

Außerhalb der Höfe und Passagen bietet Leipzig weitere vielfältige Einkaufsmeilen und Shoppingerlebnisse. Eine der beliebtesten Shopping-Meilen der Leipziger ist die Grimmaische Straße. Dank ihrer zentralen Lage und der sehr guten Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln, zu Fuß sind es ca. 10 Minuten vom Hauptbahnhof zur Grimmaischen Straße, konnte sich die Einkaufsmeile als eine der beliebtesten der Stadt durchsetzen. Hier findest Du neben Geschäften wie ZARA, SportScheck, Levi‘s, Lehmanns, Scotch & Soda oder Galeria Kaufhof, auch zahlreiche Gastronomien wie Vapiano oder Auerbachs Keller, sowie diverse Cafés und Bäcker. Hier liegen Shoppen und Genießen direkt nebeneinander.

Von der Grimmaischen Straße führt die Nikolaistraße direkt zum Hauptbahnhof. Auf der Nikolaistraße finden sich allerhand kleinere Lädchen und Boutiquen. Wer auf der Suche nach Einzelstücken und Trendteilen ist der wird hier fündig, vor Allem Streetwear-Fans sollten auf ihre Kosten kommen. Wer also auf dem Rückweg zum Hauptbahnhof ist, sollte sich unbedingt ein paar Sekunden mehr Zeit nehmen um über die Nikolaistraße zu schlendern.

Neben der Grimmaischen Straße und der Nikolaistraße solltest Du auch unbedingt auf der Petersstraße vorbeischauen. Die beliebte Flanier- und Shoppingmeile verbindet den Markt und den Wihlehlm-Leuschner Platz und ist Fußläufig von der Grimmaischen Straße aus zu erreichen. Mit zahlreichen modernen Geschäften und Einkaufszentren hat die Petersstraße alles zu bieten was das Shoppingherz begehrt. Von Deichmann, Max Mara, Desigual und Görtz über Karstadt, Lush und Mango bis hin zu Hudendubel, H&M, C&A und sogar einem CineStar Kino findest Du auf der Petersstraße wirklich alles! Hier kannst Du dich gut und gerne einige Stunden in Geschäften herumtreiben und beschäftigen.

Wer genug vom Schlendern und Shoppen auf Einkaufsmeilen hat der sollte zum Abschluss einen Abstecher in das Einkaufszentrum Höfe am Brühl machen. Hier werden Dir in über 120 Shops, auf drei Ebenen alle Shoppingwünsche erfüllt. Egal ob Adidas, Brax, Camp David, Depot, Marc O’Polo, Olymp und noch viele, viele mehr, im Höfe am Brühl wird jeder fündig und kann sich nochmal richtig austoben beim Shopping!

Damit Du in Leipzig den Überblick behältst und immer weißt wo Du deine Lieblingsläden und Marken findest, nutze am besten youbuyda. Einfach nach dem Wunschgeschäft oder der Wunschmarke suchen, finden und sich ganz entspannt den Weg anzeigen lassen.

youbuyda. Alles was Du willst.

Mehr anzeigen

Händler in Leipzig

Marken in Leipzig


Leipzig ist nicht nur die größte Stadt Sachsens, die zehntgrößte Stadt Deutschlands und historisches Zentrum für Wirtschaft, Handel, Kultur und Bildung, sondern auch ein beliebtes Ziel für alle Shoppingbegeisterten.

Wer in Leipzig shoppen gehen möchte, der sollte sich am besten als erstes die zahlreichen Höfe und Passagen anschauen. Die für Leipzig so charakteristischen Passagen und Durchgangshöfe setzen sich aus verschiedenen historischen Formen zusammen und stellen ein geschlossenes System dar, welches die Leipziger Höfe von anderen internationalen Einkaufspassagen deutlich abhebt. Hier kommt jeder auf seine Kosten, egal ob Bummeln, Kaufen oder einfach nur die Atmosphäre genießen, die zahlreichen verschiedenen Geschäfte und Gastronomien werden in den Leipziger Höfen und Passagen in einem außergewöhnlichen und besonderen Ambiente präsentiert. Wer das ganz besondere Passagen-Erlebnis sucht, der sollte das Passagenfest besuchen. Einmal im Jahr feiern Leipzigs Passagen und Höfe ein gemeinsames Fest mit allerlei Kultur und Gastronomie, auf jeden Fall einen Besuch wert!

Außerhalb der Höfe und Passagen bietet Leipzig weitere vielfältige Einkaufsmeilen und Shoppingerlebnisse. Eine der beliebtesten Shopping-Meilen der Leipziger ist die Grimmaische Straße. Dank ihrer zentralen Lage und der sehr guten Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln, zu Fuß sind es ca. 10 Minuten vom Hauptbahnhof zur Grimmaischen Straße, konnte sich die Einkaufsmeile als eine der beliebtesten der Stadt durchsetzen. Hier findest Du neben Geschäften wie ZARA, SportScheck, Levi‘s, Lehmanns, Scotch & Soda oder Galeria Kaufhof, auch zahlreiche Gastronomien wie Vapiano oder Auerbachs Keller, sowie diverse Cafés und Bäcker. Hier liegen Shoppen und Genießen direkt nebeneinander.

Von der Grimmaischen Straße führt die Nikolaistraße direkt zum Hauptbahnhof. Auf der Nikolaistraße finden sich allerhand kleinere Lädchen und Boutiquen. Wer auf der Suche nach Einzelstücken und Trendteilen ist der wird hier fündig, vor Allem Streetwear-Fans sollten auf ihre Kosten kommen. Wer also auf dem Rückweg zum Hauptbahnhof ist, sollte sich unbedingt ein paar Sekunden mehr Zeit nehmen um über die Nikolaistraße zu schlendern.

Neben der Grimmaischen Straße und der Nikolaistraße solltest Du auch unbedingt auf der Petersstraße vorbeischauen. Die beliebte Flanier- und Shoppingmeile verbindet den Markt und den Wihlehlm-Leuschner Platz und ist Fußläufig von der Grimmaischen Straße aus zu erreichen. Mit zahlreichen modernen Geschäften und Einkaufszentren hat die Petersstraße alles zu bieten was das Shoppingherz begehrt. Von Deichmann, Max Mara, Desigual und Görtz über Karstadt, Lush und Mango bis hin zu Hudendubel, H&M, C&A und sogar einem CineStar Kino findest Du auf der Petersstraße wirklich alles! Hier kannst Du dich gut und gerne einige Stunden in Geschäften herumtreiben und beschäftigen.

Wer genug vom Schlendern und Shoppen auf Einkaufsmeilen hat der sollte zum Abschluss einen Abstecher in das Einkaufszentrum Höfe am Brühl machen. Hier werden Dir in über 120 Shops, auf drei Ebenen alle Shoppingwünsche erfüllt. Egal ob Adidas, Brax, Camp David, Depot, Marc O’Polo, Olymp und noch viele, viele mehr, im Höfe am Brühl wird jeder fündig und kann sich nochmal richtig austoben beim Shopping!

Damit Du in Leipzig den Überblick behältst und immer weißt wo Du deine Lieblingsläden und Marken findest, nutze am besten youbuyda. Einfach nach dem Wunschgeschäft oder der Wunschmarke suchen, finden und sich ganz entspannt den Weg anzeigen lassen.

youbuyda. Alles was Du willst.