Freiburg im Breisgau

Oh, du schönes Freiburg!

Für viele ist Freiburg die schönste Stadt des Landes. Das ist sicherlich auch darauf zurückzuführen, dass es hier die meisten Sonnenstunden gibt. Doch die Universitätsstadt im Schwarzwald ist nicht nur für ihr mildes Klima, sondern auch für ihr mittelalterliches Stadtzentrum samt dem über 115 Meter hohen Turm des gotischen Freiburger Münsters bekannt. In der pittoresken Metropole gibt es allerlei zu entdecken und inmitten von geschichtsträchtigen Gebäuden lässt es sich unbeschwert shoppen.

Freiburg – alles, was das Herz begehrt

Ein Altstadtbummel durch Freiburg vereint individuelle Kultur- und Shopping-Erlebnisse. In der beschaulichen Schusterstraße, die noch heute ein Ort des Handwerks ist, findet der Besucher vor allem aber keinesfalls ausschließlich hochwertige Lederwaren, alteingesessene Goldschmiede, ein Antiquariat sowie diverse weitere Kunsthandwerkstätten.
Von der Schusterstraße geht es über die Herrenstraße weiter in Richtung obere Altstadt. Diese lockt mit diversen kleinen Geschäften samt liebevoll dekorierten Schaufenstern. Hier findet man nicht nur niveauvolle Damen- und Herren- sowie stylische Mode für die Kleinen, sondern auch exzellenten Schmuck und alles, was das Künstler-Herz begehrt. In diesem Freiburger Teil lädt vor allem der berühmte Augustinerplatz zum Pausieren ein. Es gibt wohl keinen Ort, an dem es sich an einem lauen Sommerabend besser aushalten lässt!
Weiter geht’s in Richtung Grünwälderstraße. Hier befindet sich die Freiburger Markthalle mit über 20 Ständen, die regionale und internationale Köstlichkeiten aus aller Welt kredenzen. Hunger auf frisch gemachtes Curry aus Indien oder auf mexikanische Tortillas? Alles kein Problem! Die Köche wissen mit einer reichen Vielfalt zu begeistern und lassen den Gaumen vor Freude tanzen.
Auch die Konviktstraße ist etwas ganz Besonderes! Die mittelalterlichen Häuser wurden im Rahmen eines einzigartigen Altstadtsanierungs-Projekts mit viel Liebe zum Detail restauriert. Wenn die Freiburger Sonne einem ins Gesicht scheint, würde man die wundervollen Restaurants und Cafés am liebsten nie wieder verlassen. Allerdings würde man dann die mindestens genauso tollen Antiquitätenhändler und kleinen Läden verpassen.

Schöner shoppen geht nicht!

Elegante Restaurants und Cafés, Kultur pur und shoppen in einem ganz besonderen Ambiente – all das und noch viel mehr gibt es in Freiburg. Nutze unsere smarte Suchfunktion und erkunde die Stadt mit all ihren Angeboten!

youbuyda. Alles was Du willst.

Mehr anzeigen

Händler in Freiburg im Breisgau

Marken in Freiburg im Breisgau


Oh, du schönes Freiburg!

Für viele ist Freiburg die schönste Stadt des Landes. Das ist sicherlich auch darauf zurückzuführen, dass es hier die meisten Sonnenstunden gibt. Doch die Universitätsstadt im Schwarzwald ist nicht nur für ihr mildes Klima, sondern auch für ihr mittelalterliches Stadtzentrum samt dem über 115 Meter hohen Turm des gotischen Freiburger Münsters bekannt. In der pittoresken Metropole gibt es allerlei zu entdecken und inmitten von geschichtsträchtigen Gebäuden lässt es sich unbeschwert shoppen.

Freiburg – alles, was das Herz begehrt

Ein Altstadtbummel durch Freiburg vereint individuelle Kultur- und Shopping-Erlebnisse. In der beschaulichen Schusterstraße, die noch heute ein Ort des Handwerks ist, findet der Besucher vor allem aber keinesfalls ausschließlich hochwertige Lederwaren, alteingesessene Goldschmiede, ein Antiquariat sowie diverse weitere Kunsthandwerkstätten.
Von der Schusterstraße geht es über die Herrenstraße weiter in Richtung obere Altstadt. Diese lockt mit diversen kleinen Geschäften samt liebevoll dekorierten Schaufenstern. Hier findet man nicht nur niveauvolle Damen- und Herren- sowie stylische Mode für die Kleinen, sondern auch exzellenten Schmuck und alles, was das Künstler-Herz begehrt. In diesem Freiburger Teil lädt vor allem der berühmte Augustinerplatz zum Pausieren ein. Es gibt wohl keinen Ort, an dem es sich an einem lauen Sommerabend besser aushalten lässt!
Weiter geht’s in Richtung Grünwälderstraße. Hier befindet sich die Freiburger Markthalle mit über 20 Ständen, die regionale und internationale Köstlichkeiten aus aller Welt kredenzen. Hunger auf frisch gemachtes Curry aus Indien oder auf mexikanische Tortillas? Alles kein Problem! Die Köche wissen mit einer reichen Vielfalt zu begeistern und lassen den Gaumen vor Freude tanzen.
Auch die Konviktstraße ist etwas ganz Besonderes! Die mittelalterlichen Häuser wurden im Rahmen eines einzigartigen Altstadtsanierungs-Projekts mit viel Liebe zum Detail restauriert. Wenn die Freiburger Sonne einem ins Gesicht scheint, würde man die wundervollen Restaurants und Cafés am liebsten nie wieder verlassen. Allerdings würde man dann die mindestens genauso tollen Antiquitätenhändler und kleinen Läden verpassen.

Schöner shoppen geht nicht!

Elegante Restaurants und Cafés, Kultur pur und shoppen in einem ganz besonderen Ambiente – all das und noch viel mehr gibt es in Freiburg. Nutze unsere smarte Suchfunktion und erkunde die Stadt mit all ihren Angeboten!

youbuyda. Alles was Du willst.