Darmstadt

Im Süden Hessens ist Darmstadt beheimatet, die viertgrößte Stadt des Landes und eines der zehn Oberzentren. Darmstadt bezeichnet sich als Wissenschaftsstadt und ist das Zuhause von vielen Studenten und der 1877 gegründeten Technischen Universität Darmstadt.

Neben den Universitäten und diversen Sehenswürdigkeiten bietet die Darmstädter Innenstadt dabei eine große Vielfalt an attraktiven Einkaufsmöglichkeiten!

Die Innenstadt lässt mit ihren rund 450 Geschäften den ein oder anderen Shopping-Traum wahr werden. Am Luisenplatz angefangen, kann die Stadt in alle Richtungen erkundet werden. Durch eine Mischung aus Cafés, Restaurants und kleinen, wie großen Geschäften verfällt man leicht dem Charme der Stadt. Die vielen Studenten machen das ganze Erlebnis noch lebendiger.

Wem das nicht reicht, der kann sich im Luisencenter am gleichnamigen Luisenplatz austoben. Spätestens hier bleiben keine Wünsche mehr offen.

Für diejenigen, die es etwas ruhiger und naturbelassener angehen wollen, empfiehlt sich ein Spaziergang durch den Herrengarten mit einem abschließenden Tee im Herrngartencafé.

Wer es größer mag, findet oberhalb des Johannesviertels alles, was das Herz begehrt: von Bauhaus bis Mömax.Für die Frühaufsteher lohnt sich auch ein Besuch auf dem Wochenmarkt am Schloß. Dieser hat jeden Tag, außer Sonntags, von 8 Uhr - 14 Uhr geöffnet.

An Superlative hat das nicht allzu große Darmstadt auch etwas zu bieten: Einmal im Jahr findet hier das Schlossgrabenfest statt, welches mittlerweile das größte Musikfestival in Hessen ist und eines der größten Freiluft-Events in ganz Deutschland. Ein Besuch zu dieser Zeit ist ganz sicher lohnenswert. Wer sich für Fußball interessiert, der kommt in Darmstadt auch nicht zu kurz. Hier ist der SV Darmstadt 98 im Stadion am Böllenfalltor beheimatet.

Wenn Du bestimmte Produkte suchst, nutze youbuyda oder stöbere einfach in youbuyda, um Dir einen Überblick über die Geschäfte zu verschaffen.

youbuyda. Alles was Du willst.

Mehr anzeigen

Händler in Darmstadt

Marken in Darmstadt


Im Süden Hessens ist Darmstadt beheimatet, die viertgrößte Stadt des Landes und eines der zehn Oberzentren. Darmstadt bezeichnet sich als Wissenschaftsstadt und ist das Zuhause von vielen Studenten und der 1877 gegründeten Technischen Universität Darmstadt.

Neben den Universitäten und diversen Sehenswürdigkeiten bietet die Darmstädter Innenstadt dabei eine große Vielfalt an attraktiven Einkaufsmöglichkeiten!

Die Innenstadt lässt mit ihren rund 450 Geschäften den ein oder anderen Shopping-Traum wahr werden. Am Luisenplatz angefangen, kann die Stadt in alle Richtungen erkundet werden. Durch eine Mischung aus Cafés, Restaurants und kleinen, wie großen Geschäften verfällt man leicht dem Charme der Stadt. Die vielen Studenten machen das ganze Erlebnis noch lebendiger.

Wem das nicht reicht, der kann sich im Luisencenter am gleichnamigen Luisenplatz austoben. Spätestens hier bleiben keine Wünsche mehr offen.

Für diejenigen, die es etwas ruhiger und naturbelassener angehen wollen, empfiehlt sich ein Spaziergang durch den Herrengarten mit einem abschließenden Tee im Herrngartencafé.

Wer es größer mag, findet oberhalb des Johannesviertels alles, was das Herz begehrt: von Bauhaus bis Mömax.Für die Frühaufsteher lohnt sich auch ein Besuch auf dem Wochenmarkt am Schloß. Dieser hat jeden Tag, außer Sonntags, von 8 Uhr - 14 Uhr geöffnet.

An Superlative hat das nicht allzu große Darmstadt auch etwas zu bieten: Einmal im Jahr findet hier das Schlossgrabenfest statt, welches mittlerweile das größte Musikfestival in Hessen ist und eines der größten Freiluft-Events in ganz Deutschland. Ein Besuch zu dieser Zeit ist ganz sicher lohnenswert. Wer sich für Fußball interessiert, der kommt in Darmstadt auch nicht zu kurz. Hier ist der SV Darmstadt 98 im Stadion am Böllenfalltor beheimatet.

Wenn Du bestimmte Produkte suchst, nutze youbuyda oder stöbere einfach in youbuyda, um Dir einen Überblick über die Geschäfte zu verschaffen.

youbuyda. Alles was Du willst.