Bremen

Mit knapp 600.000 Einwohnern, ist Bremen die zweitgrößte Stadt Norddeutschlands, was die Stadt an der Weser neben Sehenswürdigkeiten wie den weltbekannten Stadtmusikanten, dem Roland oder dem Weserstrand, vor allem für Shopping-Freunde zu bieten hat, liest Du im Folgenden.

Direkt im Herzen Bremens liegt die Obernstraße. Die längste Einkaufsmeile Bremens, lädt mit einer Läge von 500 Metern und rund 63 Ladengeschäften zum ausgiebigen Shoppen ein. Nicht umsonst laufen pro Stunde knapp 8.000 Menschen über die Obernstraße, welche eine der ältesten Straßen Bremens ist. Egal ob Peek & Cloppenburg, Reebok, Görtz, Marc O’Polo oder United Colors of Benetton, auf der Obernstraße wird jeder fündig! Wer also Lust auf einen Bummel vom Bremer Marktplatz bis zum Ansgarikirchhof hat, der sollte auf jeden Fall über die Obernstraße schlendern und in den zahlreichen Geschäften vorbeischauen.

Ebenfalls sehr zentral in Bremen, liegt das Schnoor Viertel. Den Besuch im Schnoor kann man hervorragend mit ein wenig Sightseeing verknüpfen, erst die Stadtmusikanten und den Roland anschauen, anschließend zu Fuß ins Schnoor Viertel. Das Schnoor ist eines der Traditionsviertel in Bremen, mit seinen schmalen Kopfsteinpflastergassen, den kleinen, alten Häusern, jeder Menge nostalgische, gemütliche Cafés und Kneipen, sowie allerhand kleiner individueller Läden, möchte das Schnoor geradezu besichtigt werden. Wer also während seines Aufenthaltes in Bremen, fix aus dem Großstadt-Trubel fliehen möchte, der sollte sich ein paar Stunden Zeit nehmen um ganz bequem durch das Schnoor zu schlendern, zu staunen und zu genießen.

Wer lieber das geballte Shopping-Erlebnis sucht, der sollte sich in die Straßenbahn setzten und nach Gröpelingen fahren. Gröpelingen selbst bietet nur fünf Kilometer von der Innenstadt entfernt eine bunte Shopping-Mischung aus verschiedensten Einzelhändlern, außerdem bietet der Stadtteil die „Gröpelingen Karte“ an, diese kostet nur 5 € und bietet zahlreiche Vergünstigungen bei diverse gröpelinger Händlern. Das eigentliche Shopping-Erlebnis in Gröpelingen ist jedoch das Waterfront Einkaufszentrum. In 120 Shops auf 44.000 qm wird hier wirklich jeder Einkäufer glücklich.

Ganz gleich ob Modemarken wie Adidas, Camp David, Jack & Jones, Tommy Hilfiger, Olymp, Vero Moda oder S.Oliver, Technikgrößen wie Medie Markt oder Gamestop oder eine neue Uhr oder Schmuck bei Fossil, im Waterfront findet jeder das, was er sucht!

Wer dann noch nicht genug hat vom Shopping, der kann sich auf den Weg einmal durch die wunderschöne Hansestadt machen, zum Weserpark Bremen. Am anderen Ende der Stadt findet sich ein weiteres Einkaufszentrum, welches zahlreiche Möglichkeiten zum Shoppen und Bummeln bietet. Die über 170 Shops der Shopping-Mall laden zum Einkaufen ein, im Weserpark findest Du unteranderem Calzedonia, Levi’s, Hunkemöller, Desigual und Görtz 17, um nur einige Shops des vielseitigen Angebotes zu nennen.

Wem das alles zu viel Shopping ist, der kann sich in Bremen auch einfach an den Weserstrand setzen, durch die Altstadt schlendern, oder in einem der zahlreichen guten Restaurants an der Schlachte etwas essen gehen, Bremen hat für jeden etwas zu bieten!

Schaue vorbei, besuche Bremen und um den Überblick zu behalten, nutze einfach youbuyda!

youbuyda. Alles was Du willst.

Mehr anzeigen

Händler in Bremen

Marken in Bremen


Mit knapp 600.000 Einwohnern, ist Bremen die zweitgrößte Stadt Norddeutschlands, was die Stadt an der Weser neben Sehenswürdigkeiten wie den weltbekannten Stadtmusikanten, dem Roland oder dem Weserstrand, vor allem für Shopping-Freunde zu bieten hat, liest Du im Folgenden.

Direkt im Herzen Bremens liegt die Obernstraße. Die längste Einkaufsmeile Bremens, lädt mit einer Läge von 500 Metern und rund 63 Ladengeschäften zum ausgiebigen Shoppen ein. Nicht umsonst laufen pro Stunde knapp 8.000 Menschen über die Obernstraße, welche eine der ältesten Straßen Bremens ist. Egal ob Peek & Cloppenburg, Reebok, Görtz, Marc O’Polo oder United Colors of Benetton, auf der Obernstraße wird jeder fündig! Wer also Lust auf einen Bummel vom Bremer Marktplatz bis zum Ansgarikirchhof hat, der sollte auf jeden Fall über die Obernstraße schlendern und in den zahlreichen Geschäften vorbeischauen.

Ebenfalls sehr zentral in Bremen, liegt das Schnoor Viertel. Den Besuch im Schnoor kann man hervorragend mit ein wenig Sightseeing verknüpfen, erst die Stadtmusikanten und den Roland anschauen, anschließend zu Fuß ins Schnoor Viertel. Das Schnoor ist eines der Traditionsviertel in Bremen, mit seinen schmalen Kopfsteinpflastergassen, den kleinen, alten Häusern, jeder Menge nostalgische, gemütliche Cafés und Kneipen, sowie allerhand kleiner individueller Läden, möchte das Schnoor geradezu besichtigt werden. Wer also während seines Aufenthaltes in Bremen, fix aus dem Großstadt-Trubel fliehen möchte, der sollte sich ein paar Stunden Zeit nehmen um ganz bequem durch das Schnoor zu schlendern, zu staunen und zu genießen.

Wer lieber das geballte Shopping-Erlebnis sucht, der sollte sich in die Straßenbahn setzten und nach Gröpelingen fahren. Gröpelingen selbst bietet nur fünf Kilometer von der Innenstadt entfernt eine bunte Shopping-Mischung aus verschiedensten Einzelhändlern, außerdem bietet der Stadtteil die „Gröpelingen Karte“ an, diese kostet nur 5 € und bietet zahlreiche Vergünstigungen bei diverse gröpelinger Händlern. Das eigentliche Shopping-Erlebnis in Gröpelingen ist jedoch das Waterfront Einkaufszentrum. In 120 Shops auf 44.000 qm wird hier wirklich jeder Einkäufer glücklich.

Ganz gleich ob Modemarken wie Adidas, Camp David, Jack & Jones, Tommy Hilfiger, Olymp, Vero Moda oder S.Oliver, Technikgrößen wie Medie Markt oder Gamestop oder eine neue Uhr oder Schmuck bei Fossil, im Waterfront findet jeder das, was er sucht!

Wer dann noch nicht genug hat vom Shopping, der kann sich auf den Weg einmal durch die wunderschöne Hansestadt machen, zum Weserpark Bremen. Am anderen Ende der Stadt findet sich ein weiteres Einkaufszentrum, welches zahlreiche Möglichkeiten zum Shoppen und Bummeln bietet. Die über 170 Shops der Shopping-Mall laden zum Einkaufen ein, im Weserpark findest Du unteranderem Calzedonia, Levi’s, Hunkemöller, Desigual und Görtz 17, um nur einige Shops des vielseitigen Angebotes zu nennen.

Wem das alles zu viel Shopping ist, der kann sich in Bremen auch einfach an den Weserstrand setzen, durch die Altstadt schlendern, oder in einem der zahlreichen guten Restaurants an der Schlachte etwas essen gehen, Bremen hat für jeden etwas zu bieten!

Schaue vorbei, besuche Bremen und um den Überblick zu behalten, nutze einfach youbuyda!

youbuyda. Alles was Du willst.