Berlin

Berlin ist nicht nur die Hauptstadt Deutschlands, sondern auch die größte Stadt der BRD und ein beliebtes Reiseziel für Touristen aus der ganzen Welt. Berlin bietet zahlreiche kulturelle Sehenswürdigkeiten, aber auch als Shopping-Fan kommt man in Berlin definitiv nicht zu kurz.

Der Kurfürstendamm ist wahrscheinlich nicht nur die berühmteste Einkaufsstraße Berlins, sondern die berühmteste Shoppingmeile Deutschlands und international bekannt. Egal ob H&M, Louis Vuitton, Gerry Weber, Burberry, G-Star RAW oder Karstadt, auf dem Kurfürstendamm findest Du in jedem Fall ein Angebot an Geschäften, mit dem jeder was anfangen kann. In direkter Nähe zum Kurfürstendamm findest Du das Europa-Center. In dem Einkaufszentrum erwarten Dich verschiedenste Modegeschäfte und Markenstores, wie Adidas, Wellensteyn oder Görtz, wenn Du eher an Büchern oder Schmuck interessiert bist, bietet Dir das Europa-Center in diesen Bereichen ebenfalls eine Auswahl an Geschäften.

Wer sich für einen kurzen Weg zu Fuß nicht zu schade ist, oder einfach kurz in die Bahn steigt, der kann im Kaufhaus des Westens direkt weitershoppen. Das KaDeWe ist eines der bekanntesten Kaufhäuser des Landes und bietet ein gehobenes Sortiment und Luxuswaren. Von Gucci, Diesel und Chanel, über Lacoste, Boss und Ugg, bis hin zu WMF, Illy und Montblanc findest Du alles was das Herz begehrt im KaDeWe. Wer zwischendurch eine Pause vom Shoppen braucht, der macht einfach eine Pause in einem der Restaurants oder Cafés und tankt bei einem hochwertigen Essen oder einer Tasse Kaffee wieder Energie.

Wer den Ku’Damm schon kennt, oder keine Lust hat sich in einem der Einkaufszentren rumzutreiben, aber trotzdem nicht auf hochwertiges Shopping in Berlin verzichten möchten, der sollte unbedingt am Hackeschen Markt vorbeischauen. Einfach in den Bus, die S- oder U-Bahn steigen, am Hackeschen Markt aussteigen und die zahlreichen verschieden Geschäfte und Gastronomien genießen. Egal ob Adidas, Carhartt, New Era, Nike, Fred Perry, Doc Martens oder Nike, in den Hackeschen Höfen und rund um den Hackeschen Markt herum wird allen Shopping-Freunden ein hochwertiges und breites Angebot an verschiedensten Marken geboten, aber auch hier gilt, wer mal eine Pause braucht, setzt sich einfach in eine der zahlreichen Gastronomien rund um den Hackeschen Markt, trinke einen Kaffee, esse eine Kleinigkeit, viel falsch machen kannst Du eigentlich nicht, das Angebot an Restaurants und Cafés ist durchgehend sehr hochwertig.

Wenn man über Shopping in Berlin schreibt, darf man eine Straße nicht vergessen, die Friedrichstraße. Zwischen Checkpoint Charlie und dem Bahnhof Friedrichstraße hat sich nach der Wende eine der größten Einkaufsmeilen der Stadt gebildet, die seit Jahren Massen von Touristen, Einheimischen und Hobby-Shoppern anzieht. Neben Boss, Esprit, Clarks, H&M und Görtz17 finden sich in der Friedrichstraße auch zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie das Berliner Ensemble, das Metropoltheater oder auch das russische Haus, hier trifft Shopping auf Kultur.

Berlin ist nicht nur auf politischer Ebene Deutschlands Hauptstadt, sondern auch im Bereich Shopping und Kultur, die größte Stadt Deutschlands kann jedem Besucher oder Einheimischen etwas bieten, ein Aufenthalt ist also für wirklich jeden lohnenswert.

Damit Du bei Deinem nächsten Berlinaufenthalt zwischen all den verschiedenen Shopping-Möglichkeiten nicht den Überblick verlierst, nutze am besten youbuyda.

youbuyda. Alles was Du willst.

Mehr anzeigen

Händler in Berlin

Marken in Berlin


Berlin ist nicht nur die Hauptstadt Deutschlands, sondern auch die größte Stadt der BRD und ein beliebtes Reiseziel für Touristen aus der ganzen Welt. Berlin bietet zahlreiche kulturelle Sehenswürdigkeiten, aber auch als Shopping-Fan kommt man in Berlin definitiv nicht zu kurz.

Der Kurfürstendamm ist wahrscheinlich nicht nur die berühmteste Einkaufsstraße Berlins, sondern die berühmteste Shoppingmeile Deutschlands und international bekannt. Egal ob H&M, Louis Vuitton, Gerry Weber, Burberry, G-Star RAW oder Karstadt, auf dem Kurfürstendamm findest Du in jedem Fall ein Angebot an Geschäften, mit dem jeder was anfangen kann. In direkter Nähe zum Kurfürstendamm findest Du das Europa-Center. In dem Einkaufszentrum erwarten Dich verschiedenste Modegeschäfte und Markenstores, wie Adidas, Wellensteyn oder Görtz, wenn Du eher an Büchern oder Schmuck interessiert bist, bietet Dir das Europa-Center in diesen Bereichen ebenfalls eine Auswahl an Geschäften.

Wer sich für einen kurzen Weg zu Fuß nicht zu schade ist, oder einfach kurz in die Bahn steigt, der kann im Kaufhaus des Westens direkt weitershoppen. Das KaDeWe ist eines der bekanntesten Kaufhäuser des Landes und bietet ein gehobenes Sortiment und Luxuswaren. Von Gucci, Diesel und Chanel, über Lacoste, Boss und Ugg, bis hin zu WMF, Illy und Montblanc findest Du alles was das Herz begehrt im KaDeWe. Wer zwischendurch eine Pause vom Shoppen braucht, der macht einfach eine Pause in einem der Restaurants oder Cafés und tankt bei einem hochwertigen Essen oder einer Tasse Kaffee wieder Energie.

Wer den Ku’Damm schon kennt, oder keine Lust hat sich in einem der Einkaufszentren rumzutreiben, aber trotzdem nicht auf hochwertiges Shopping in Berlin verzichten möchten, der sollte unbedingt am Hackeschen Markt vorbeischauen. Einfach in den Bus, die S- oder U-Bahn steigen, am Hackeschen Markt aussteigen und die zahlreichen verschieden Geschäfte und Gastronomien genießen. Egal ob Adidas, Carhartt, New Era, Nike, Fred Perry, Doc Martens oder Nike, in den Hackeschen Höfen und rund um den Hackeschen Markt herum wird allen Shopping-Freunden ein hochwertiges und breites Angebot an verschiedensten Marken geboten, aber auch hier gilt, wer mal eine Pause braucht, setzt sich einfach in eine der zahlreichen Gastronomien rund um den Hackeschen Markt, trinke einen Kaffee, esse eine Kleinigkeit, viel falsch machen kannst Du eigentlich nicht, das Angebot an Restaurants und Cafés ist durchgehend sehr hochwertig.

Wenn man über Shopping in Berlin schreibt, darf man eine Straße nicht vergessen, die Friedrichstraße. Zwischen Checkpoint Charlie und dem Bahnhof Friedrichstraße hat sich nach der Wende eine der größten Einkaufsmeilen der Stadt gebildet, die seit Jahren Massen von Touristen, Einheimischen und Hobby-Shoppern anzieht. Neben Boss, Esprit, Clarks, H&M und Görtz17 finden sich in der Friedrichstraße auch zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie das Berliner Ensemble, das Metropoltheater oder auch das russische Haus, hier trifft Shopping auf Kultur.

Berlin ist nicht nur auf politischer Ebene Deutschlands Hauptstadt, sondern auch im Bereich Shopping und Kultur, die größte Stadt Deutschlands kann jedem Besucher oder Einheimischen etwas bieten, ein Aufenthalt ist also für wirklich jeden lohnenswert.

Damit Du bei Deinem nächsten Berlinaufenthalt zwischen all den verschiedenen Shopping-Möglichkeiten nicht den Überblick verlierst, nutze am besten youbuyda.

youbuyda. Alles was Du willst.